Leistungsspektrum

Untersuchungen

Dank unserer modernen technischen Ausstattung bieten wir Spezialsprechstunden an für:

Präventivmedizin und urologische Onkologie

  • Früherkennung und Nachsorge von Krebserkrankungen der Niere, Harnleiter, Blase, Prostata, Hoden und des Penis
  • Therapie urologischer Tumore
    Zusatzbezeichnung: medikamentöse Tumortherapie

Andrologie

  • Diagnostik und Therapie von Potenz-und Libidostörungen. Selbsttest: IIEF und AMS Fragebogen
  • Hormonmangelbeschwerden/Wechseljahre des Mannes
  • Unerfüllter Kinderwunsch in Kooperation mit dem Kinderwunschzentrum Wiesbaden
    Hier: mTESE (Hodenbiopsie zur Spermiengewinnung)
    Zusatzbezeichnung: Andrologie

Urogynäkologie

  • Diagnostik und Therapie der Harninkontinenz
  • Urodynamische Untersuchung
  • Biofeedback/Elektrostimulation/Magnetfeldtherapie

Kinderurologie und Jungensprechstunde

  • Diagnostik und Therapie von angeborenen Fehlbildungen und des nächtlichen Einnässens
  • Weitere Informationen (www.urologenportal.de): Jungen Broschüre

Die "Zweite Meinung"

  • Im Rahmen einer persönlichen Vorstellung werden bereits erhobene Befunde nochmals bewertet und erläutert